Krieglach

Staedte TV Beitrag - 04.09.2012



Unerhört liebenswert liegt die idyllische Gemeinde Krieglach im Herzen der Steiermark.
Freundlichkeit und Gutmütigkeit machen sich in der knapp 5000 Seelen - Gemeinde sofort bemerkbar.
Zurückzuführen ist der heutige Name auf das Krüglein, welches in der Lache gefunden wurde. Zum Gedenken an die Namensgebung wurde im neu erbauten Gemeindeamt ein kleiner Brunnen errichtet.
Im selben Gebäude befindet sich das Veranstaltungszentrum. Es zählt zu den größten und modernsten der Region.

Der kleine Brunnen am Hauptplatz, der an heißen Tagen zum Verweilen einlädt, lässt in gemütlicher Atmosphäre genießen.

Nur ein paar Schritte weiter beginnt die Reise auf den Spuren des in dieser Region geborenen Peter Rosegger. Im Zentrum von Krieglach errichtete die Marktgemeinde ihm zu Ehren ein Denkmal im gleichnamigen Roseggerpark.

Die Erinnerung an einen der größten steirischen Dichter bringt uns zum Herzen der Waldheimat, dem Landhaus des Schriftstellers. Ein unscheinbares und gemütliches Haus, in dem das Arbeitszimmer Roseggers noch erhalten ist. Erhalten ist auch das Sterbezimmer. In der Stunde seines Todes wurde die Wanduhr gestoppt und bis heute nicht mehr zum Schlagen gebracht.

Bekannte Wanderwege durch die unberührte Natur, wie beispielsweise der Waldheimatweg, führen zu zwei weiteren Gedenkstätten. Eingebettet in die Grünlandschaft des Alpls befindet sich die berühmte Waldschule.
Nicht weit davon entfernt ist der Kluppeneggerhof, das Geburtshaus von Peter Rosegger. Es befindet sich heute im Besitz des Landes Steiermark, das es mit Bedacht erhält.
Nicht nur die Originalmöbel erzählen Geschichten der Familie Rosegger, auch die naturbelassene Umgebung lädt dazu ein, in Erinnerungen zu schwelgen.

Abseits von historischen Wanderwegen bietet Krieglach ein vielseitiges Angebot für Jugend und Familie.
Im Freizeitpark erfüllt sich mit der Minigolfanlage und dem Spielplatz jeder Herzenswunsch.
Wer eine Abkühlung an heißen Sommertagen sucht oder einfach die Seele baumeln lassen möchte, ist eingeladen, dies am Freizeitsee oder im Kneippbecken zu tun.

Das alles ist Krieglach. Peter Rosegger wusste es schon damals: Die Schönheit erklärt man nicht, man empfindet sie.

Ein Sommertag auf der Planai (Spot) Das Hopsiland auf der Planai Kapfenberg - von Oben Krieglach unerhört l(i)ebenswert Prenning's Garten Wellness und Kultur in Kapfenberg Kapfenberg Bruck an der Mur Tourismusregion Stübing I Deutschfeistritz I Peggau I Übelbach Naturpark Almenland Leoben Adventstadt Leoben Krieglach